Bitte warten ...

 

KNV Zeitfracht Clearing Centre sorgt für reibungslosen Datenaustausch

 
KNV ZEITFRACHT BARSORTIMENT

Clearing Centre

Branchenweites Daten-Clearing

Das KNV Zeitfracht Clearing Centre bietet Verlagen und Buchhandlungen die ideale Basis für branchenweite papierlose Kommunikation. Mit EDI (Electronic Data Interchange) wird der gesamte Ablauf von der Bestellung über den Lieferschein- und Rechnungsversand bis hin zur Remittendenverarbeitung automatisiert und standardisiert. Auch Lieferanten, Partner und Bibliotheken können in das Datennetz eingebunden werden.

Ihr Partner für den reibungslosen Datenaustausch mit Verlagen und Lieferanten

Branchenweit papierlos zu kommunizieren, das macht das KNV Zeitfracht Clearing Centre möglich. Im Bestell-Clearing werden Buchhandelsbestellungen auf alle Verlage, die im VLB verzeichnet sind, und weitere Lieferanten verteilt und elektronisch verschickt. Die zeitaufwändige Adresspflege in den Buchhandlungen gehört damit der Vergangenheit an: Verlagsbestellungen können einfach zusammen mit den Barsortimentsbestellungen an KNV Zeitfracht geschickt werden. Die Bestellung von Medien internationaler Verlage wird von uns direkt an die Kooperationspartner in den USA, in Großbritannien, Frankreich, Spanien oder Italien weitergeleitet.

Bestellungen an Verlage, die noch nicht elektronisch erreichbar sind, werden kostenlos per E-Mail oder kostengünstig per Fax oder Post weitergeleitet. Dies ist jedoch nur noch bei circa 5 % der Bestellungen der Fall.

Eingehende Bestellungen von Bibliotheken und Firmen
Diese können mittels EDI auf elektronischem Weg beim Buchhandel eingehen – entweder direkt aus deren eigenen Systemen heraus oder über das Internetportal Buchkatalog.de. Die Bestellungen werden über das KNV Zeitfracht Clearing Centre so an Sie übergeben, dass die Bestelldaten sofort in Ihr Warenwirtschaftssystem importiert werden.

Interesse? Kontaktieren Sie uns: it@knv-zeitfracht.de.

2019, KNV Zeitfracht GmbH

2019, KNV Zeitfracht GmbH