Bitte warten ...

 

Neue Dashboard-Entwicklung der KNV Zeitfracht bietet Transparenz und stärkt Partnerschaft mit Barsortimentslieferanten

Stuttgart, 15. Juni 2020.

Das Barsortiment der KNV Zeitfracht bietet mit einem Online-Portal für Verlage seit 1. Juni 2020 einen neuen Service in seinen Lieferantenpartnerschaften. Verlage können über ein Dashboard rund um die Uhr auf die Absatz- und Prognosedaten ihrer Artikel bei der KNV Zeitfracht zugreifen.
„Ich bin davon überzeugt, dass wir nur mit Transparenz gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft meistern können. Als Großhändler generieren wir Daten aus unseren Verkäufen, die für unsere Lieferanten von großer Relevanz sind“, sagt Thomas Raff, Geschäftsführer von KNV Zeitfracht. „Indem wir größtmögliche Sichtbarkeit herstellen, erleichtern wir den Verlagen beispielsweise die Programm- und Auflagenplanung, aber auch das frühzeitige Erkennen von Trends. Dadurch profitiert der gesamte Buchmarkt“, erklärt Raff. Das neue Dashboard startet mit sechs Auswertungen und wird kontinuierlich weiterentwickelt. In der Startansicht erhalten Verlage kumulierte Informationen über die Umsätze der vergangenen sieben Tage, über Bestseller, Umsatz je Bundesland oder Warengruppe, Bestände im Barsortimentslager sowie die Anzahl der Vormerker. Die voreingestellten Analysen können von den Lieferanten je nach Bedarf erweitert, verfeinert und zur Weiterbearbeitung in verschiedenen Formaten exportiert werden. Das Dashboard ist eine Eigenentwicklung der KNV Zeitfracht und wurde mit zehn Pilotverlagen getestet. In den kommenden Wochen erhalten alle Lieferanten des Barsortiments sukzessive automatisch ihre individuellen Zugangsdaten zu dem neuen Portal.

 

Über KNV Zeitfracht
Die KNV Zeitfracht ist der führende Logistikdienstleister für die Buch- und Medienbranche. Sie gehört zur Zeitfracht Gruppe, einem inhabergeführten Familienunternehmen mit Hauptsitz in Berlin. KNV Zeitfracht beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter an den Standorten Erfurt und Stuttgart. Das Logistikzentrum der KNV Zeitfracht in Erfurt zählt zu den größten und modernsten Medienlogistik-Anlagen Europas.

 

Pressekontakt
Heinz Joachim Schöttes
Friedrich-Olbricht-Damm 46-48 | 13627 Berlin
Telefon: +49 (0)30 | 403 691 721
joachim.schoettes@zeitfracht.de

PD.

2019, KNV Zeitfracht GmbH

2019, KNV Zeitfracht GmbH